Vom Designer auch fürs kleine Budget

Möchten Sie der besten Freundin, der Mutter oder der Schwester etwas ganz Spezielles schenken? Dann wählen Sie doch etwas von einem bekannten Designer. Seine Kreationen aus Stoff sind häufig zu teuer für unser Budget – diejenigen im Flakon hingegen nicht!

CHANEL. Coco Made­moi­selle ist leb­haft und sinnlich, genau­so wie die Frei­denkerin, die dieses Par­füm trägt. Im Auf­takt weck­en die leb­haften, frischen Spritzer der Orange die Sinne. Das helle und sinnliche Herz offen­bart die trans­par­enten Akko­rde von Jas­min und Rose. In der Basis­note unter­stre­ichen die schlicht­en Akzente von Patchouli und Vetiv­er die ele­gante Sil­hou­ette der Komposition.

GUCCI. Flo­ra Gor­geous Gar­de­nia wurde für Opti­mistin­nen konzip­iert, die auch in schwieri­gen Zeit­en zuver­sichtlich in die Zukun­ft schauen. Weiße Gar­de­nie, Bir­nen­blüten, Jas­min gran­di­flo­rum und brauner Zuck­er weck­en eine einzi­gar­tige Magie in ihrer Trägerin.