So riecht Man(n) im herbst

Die neue Beautysaison wartet mit spannenden Parfumlancierungen auf, die durch außergewöhnliche Duftkompositionen eine einzigartige, charismatische olfaktorische Erinnerung bewirken.

DOLCE & GABBANA K

DOLCE & GABBANA K

DOLCE & GABBANA K

Charismatisch, maskulin und voll inspirierender verführerischer Energien setzt der neue Duft K olfaktorisch auf mediterranes Flair, das mit den spritzigen Noten von Blutorange, Limonen, Grapefruit sowie Wacholder in der Kopfnote startet, um sich im Herzen mit Muskatellersalbei, Piment und Lavendel zu entfalten. Tiefe verleihen der Komposition Patschuli, Vetiver und Zedernholz.
BULGARI MAN WOOD NEROLI

BVLGARI MAN WOOD NEROLI

BVLGARI MAN WOOD NEROLI

Von der Kraft der Natur und der Sonne inspiriert ist der neue zitrisch-holzige Duft MAN WOOD NEROLI. Das neue Eau de Parfum besticht vor allem durch seine besonderen Neroli-Noten die, frisch und floral zugleich, mit Salz und Bergamotte versehen wurden und so an das Mittelmeer erinnern. Die Herznote aus Zedernholz und Cypriol, im Absolue der Orangenblüte getränkt, gleitet in eine Basis mit warmen, holzigen Akzenten sowie Amber und Leder.

 

Check Also

Pflegender Luxus zu Weihnachten

Pflegender Luxus zu Weihnachten

Als Weihnachtsgeschenk sind wohltuende Schönheitspflegen äußerst beliebt. Denn es können erstaunliche Ergebnisse mit den richtigen …