Schöne Augenblicke

Neben saisonalen Starprodukten, die einen besonderen Show-Effekt ermöglichen, ist vor allem Know-how bei der Anwendung von Augen-Make-up-Produkten gefragt, um den perfekten Look zu erzielen.

Das beginnt schon bei der Vorbereitung. So wie beim Teint, gilt es auch die gut gereinigte Augenpartie mittels einer feuchtigkeitsspendenden, dem Hauttyp entsprechenden Creme vorzubereiten. Bei stärker ausgeprägten Fältchen oder feuchten Augen kann auch ein Primer gute Dienste leisten, da er Linien kaschiert und das Make-up fixiert. Ab einem gewissen Alter sollte auch darauf geachtet werden, den Bereich des seitlichen Nasenrückens bei den Augenwinkeln sowie die Lider dezent mit einem Concealer aufzuhellen, um einen verjüngenden Effekt zu bewirken.

Beim Auftragen des Lidschattens beginnt man immer zuerst mit den hellen Farbnuancen beziehungsweise den Highlights und bringt dann erst die dunkleren Töne auf. Reife Haut ermüdet schneller und sollte daher besonders zart behandelt werden. Übrigens, die Lidschattenfarben, die auf Kleidung oder Augenfarbe abgestimmt sein können, sollten im Idealfall auch mit dem Hautton harmonieren. Eine falsche Wahl lässt das Gesicht älter und fahler erscheinen. Schlupflider lassen sich mit verblendeten Schattierungen etwas kaschieren – es sollten jedoch bei der Lidfalte immer matte Nuancen sein, da diese den Bereich optisch zurücknehmen.

ARTDECO MAGNETIC PALETTECHANEL VISION D'ASIESHISEIDO CONTROLLEDCHAOS MASCARAINKGUERLAIN LA PETITE ROBE NOIRE ROLL’INK LINERSISLEY SO VOLUMECLINIQUE QUICKLINER™ FOR EYESCLARINS SOURCILS PRO

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Check Also

Hair Doctor

HAIR DOCTOR – Professionelle Haarpflege- und Stylingprodukte mit Wirkstoff-Formel

NEUE SHAMPOO-GENERATION! Einzigartig an dem neuen Shampoo-Erlebnis von Hair Doctor ist die Verbindung von wertvollem …