NOIR ET BLANC DE CHANEL

Die neue, limitierte Herbst-Winter- Kollektion, NOIR ET BLANC DE CHANEL, ist den Farbikonen Coco Chanels gewidmet.

Die wörtlichste Interpretation von Schwarz und Weiß bieten der Kajal STYLO YEUX WATERPROOF sowie die LES VERNIS-Nagellacke.

Mit besonders reichhaltigen, intensiven Pigmenten punkten die überarbeiteten Puderlidschatten LES 4 OMBRES, die eine neue, kontrastvolle, tiefe und durchdringende Farbdimension ermöglichen.

OMBRE PREMIÈRE TOP COAT hingegen hinterlässt auf den Lidern einen glamourösen Schleier mit zugleich prachtvoller und subtiler Ausstrahlung. Bezaubernde Goldreflexe in Gesicht und auf Dekolleté zaubert dank seiner transparenten, nährenden glitzernden Textur das GEL PAILLETÉ.

Der ROUGE COCO GLOSS hüllt die Lippen wahlweise in tiefschwarzes Kirschrot oder kristallklare, transparente Lichtreflexe. Im Gegensatz dazu: die matte und leicht weichzeichnende Textur der ROUGE ALLURE LIQUID POWDER- Lippencreme.

Auch ROUGE ALLURE VELVET EXTRÊME setzt auf matte, dunkle Nuancen sowie auf ein kräftiges Bordeauxrot.

NOIR ET BLANC DE CHANEL

 

Ergänzend zur saisonalen Kollektion lancierte Lucia Pica, Creative Make-up and Color Designer, eine Kollektion für die Augen, die von der Individualität jeder Frau inspiriert ist. Sie wurde konzipiert, um die individuelle Schönheit der Augen hervorzuheben und immer großartig, aber nie übertrieben oder altmodisch auszusehen.

Für ein langhaftendes Ergebnis sorgen die wasserfesten Augen-Make-up-Stifte, STYLO YEUX WATERPROOF, während die 4 Puderlidschatten-Quartette, LES 4 OMBRES, durch schmeichelnde Nuancen bestechen. Perfekt für einen verführerischen Augenaufschlag: die Volumen-Mascara mit 3D-Bürstchen LE VOLUME RÉVOLUTION in Jungle Green, Deep Eros, Intense Teal und Volcan.

Check Also

ELIE SAAB Girl of Now Forever

EIN MOMENT FÜR DIE EWIGKEIT Der Ormond-Blüte und ihren absolut betörenden Mandel- und Orangenakzenten wurde …