Mont Blanc Explorer


Das holzig-aro­ma­tisch-ledrige Eau de Par­fum EXPLORER lädt alle Män­ner zu ein­er fan­tastis­chen olfak­torischen Expe­di­tion ein, um sel­tene und kost­bare Duft­noten unser­er Erde zu ent­deck­en: Berg­amotte aus Ital­ien, Vetiv­er aus Haiti, Patschuli aus Indone­sien und Muskateller­sal­bei aus Frankreich. 

Eine Hom­mage an die ikonis­chen Schreibgeräte des Haus­es ist der Damen­duft SIGNATURE. Flo­ral, sub­til-ori­en­tal­isch mit Moschus nuanciert, ver­führt das Eau de Par­fum mit san­ft-prick­el­nden Nuan­cen von Clemen­ti­nen sowie ele­gant-flo­ralen Noten von Pfin­gstrose, Mag­no­lien­blüten und Ylang-Ylang. Vanille, Ben­zoin und ein Amber­akko­rd ver­vol­lkomm­nen die sinnliche und san­fte Ausstrahlung des Duftes.

Der masku­line Sig­natur­duft LEGEND präsen­tiert sich nun in ein­er Eau-de-Par­fum-Ver­sion als LEGEND EAU DE PARFUM mit ein­er inten­siv­eren Duftsig­natur. Die ursprüngliche, olfak­torische Iden­tität mit Berg­amotte und Jas­min- und Moosakko­rd wurde bewahrt, aber mit ein­er neuen Facette erweit­ert: frische Veilchen­blät­ter unter­stre­ichen durch eine mag­netisch-flo­rale Note von Mag­no­lie und ein­er sehr ein­nehmenden Kom­po­nente aus kraftvollen Holz- und Ledernuancen.