Frühlingshafte Duftvarianten

Passend zu Jahreszeit präsentieren die Duftlabels leichtere Versionen beliebter Kultdüfte. Denn einerseits entwickeln sich die Aromen in der Wärme intensiver, andererseits schmeicheln der Nase bei höheren Temperaturen spritzige, frischere Akkorde mehr. Und sie sorgen zudem für etwas Abwechslung in der saisonalen Duftgarderobe.

JEAN PAUL GAULTIER SCANDAL À PARIS

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jung, fröhlich,unbeschwert!

Parfums sind Ausdruck der Persönlichkeit,
abgestimmt auf die spontane Laune, das Styling
und die olfaktorischen Vorlieben.

MARC JACOBS DAISY SUNSHINE EditionMIU MIU TWISTMICHAEL KORS SKY BLOSSOM

Check Also

Melodien für die Nase

Melodien für die Nase